Haare Glätten

Diese Methoden gibt es

Um welliges oder krauses Haar in den Griff zu bekommen, gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Hier zeige ich euch die Vor- und Nachteile der einzelnen Methoden und was ihr dabei unbedingt beachten solltet:

Haare Glätten mit dem Glätteisen

Die meist verbreitete Methode ist sicherlich das Glätten mit dem Glätteisen. Doch hier tummeln sich auch die meisten Gefahren. Poröses Haar sollte nicht geglättet werden, da sonst Haarbruch droht. Auch bei gefärbtem Haar muss vorsichtig geglättet werden, da das Haar durch die Färbung stark beeinträchtigt ist. Allgemein gilt, je gesunder das Haar, desto besser verträgt es auch die Hitze. Am Besten sollte immer ein spezielles Hitzeschutzspray, z.B. das günstige Wella Professional Hitzeschutzspray* verwendet werden, und nicht mit Temperaturen über 200° gearbeitet werden. Verwenden Sie am Besten ein hochwertiges Glätteisen mit Keramikbeschichtung, um die Haare durch die bestmögliche Hitzeverteilung in der Keramikoberfläche schonender zu Glätten. Unsere Preis-Leistungs-Sieger unter den Glätteisen mit Keramikbeschichtung findet ihr hier.

 

Wella Professionals Dry Thermal Image Hitzeschutzspray 150 ml

Price: EUR 11,66

4.1 von 5 Sternen (159 customer reviews)

9 used & new available from EUR 11,66

 

Haare Glätten mit einer Keratin Behandlung

Eine nachhaltigere Glättung, die nicht nach jedem Waschen wiederholt werden muss, erreicht man mit der modernen Keratin Behandlung. Bei der Behandlung wird eine Haarmaske auf das frisch gewaschene Haar aufgetragen und mit Hilfe eines Glätteisens eingearbeitet. Die Haare nehmen das Keratin und viele enthaltene pflegende Öle (Wie Ringelblume, Kamille, Shea Butter,…) auf. Das Keratin erneuert die natürliche Haarstruktur, legt sich außen an die Haare an und sorgt so für bis zu 6 Monate glatte Haare ohne täglichen Kampf mit dem Glätteisen zum Haare Glätten. Die Behandlung kann bei den meißten Friseuren für ca. 150-200€ durchgeführt werden, aber kann auch problemlos mit ein bisschen Übung von einer Freundin zu Hause durchgeführt werden. Praktische Komplett-Sets mit dem tiefenreinigenden Shampoo, der Behandlungscreme, einem Kamm, Pinsel zum auftragen, Haarklammern, Handschuhen und einer Anleitung gibt es sehr günstig bei Amazon (Keratin-Behandlungs Kit für Zuhause*
, derzeit 39,50€). So kann man sich sehr günstig langfristig die Haare glätten. Die Bewertungen der Käufer sind überwiegend sehr positiv (4 von 5 Sternen). Auch wenn es anscheinend nicht bei allen Kunden funktioniert, so schreiben doch 105 von 145 Kunden, dass es bei Ihnen sehr gut funktioniert hat (Stand Juli 2015). Den Erfahrungen nach zu urteilen bleiben die Haare länger glatt, wenn die Haare nach jedem waschen geföhnt und nicht an der Luft getrocknet werden und wenn ein salzfreies Shampoo*
verwendet wird. Eine ausführliche Beschreibung zur Durchführung der Behandlung findet ihr Hier.

Ich bin gespannt über eure Erfahrungen, die Ihr gerne unten posten könnt!

(* = Affiliate-links/ Links zu externen Seiten)


Hier gehts zurück zur Startseite.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*